Maritime Kissen


Unsere maritimen Kissen bringen das ganze Jahr über Urlaubsstimmung in die heimischen vier Wände - so frisch und so luftig wie ein Spaziergang am Meer. Durch eine klare Farbgestaltung in maritimer Musterung gelingt das Strandhaus-Feeling mit nur wenigen Handgriffen. Weiterlesen...


Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 126 Artikeln)

Das maritime Einmaleins

Der maritime Einrichtungsstil wird beherrscht von drei Farben: Weiß, Blau und Rot. Und das nicht ohne Grund, denn die Farbe Blau steht traditionell für die prachtvollen Marineuniformen der British Royal Navy im 18. Jahrhundert. Weiß waren dagegen die auffallenden Applikationen der Uniformen, während die Farbe Rot die vor allem bei schlechter Sicht gehissten Fahnen, Wimpel und Flaggen symbolisiert. Wer es farblich etwas weniger knallig mag, kann zu den klassischen maritimen Farben einige zarte Pastelltöne kombinieren. Sie erinnern an den Strand und verleihen dem maritimen Stil eine romantische und verspielte Note. Auch Nuancen wie Koralle, Lachs, Champagner und Kalk passen hervorragend zu diesem Stil.
 

Das darf auf keinen Fall fehlen

Bei den Möbeln dominiert weiß gebeiztes oder klar lackiertes Holz, da beide Varianten an den traditionellen Boots- und Schiffbau erinnern. Wenn die Farbe leicht abblättert oder der Lack einige Risse vorweist: umso besser! Denn dann passen die Möbel perfekt zum oftmals so rauen Klima an der Küste. Dekorative Möbelstücke wie beispielsweise Truhen und Sitzbänke werden für den maritimen Stil gerne mit rustikalen Elementen aus poliertem Messing versehen. Das können Griffe sein, aber auch Verschlüsse und Zier-Applikationen. Auf keinen Fall fehlen dürfen zudem maritime Accessoires und Dekorationsgegenstände. Netze, Taue, Leuchttürme und Buddelschiffe zaubern echte Hafen-Atmosphäre in Ihr Zuhause. Auch Schiffsglocken, Windrosen und alte Ruder eignen sich toll zum Dekorieren. Wer mag, kann sie mit künstlichen Meeresbewohnern kombinieren: Fische, Hummer und Kraken werden im Handel aus den verschiedensten Materialien angeboten.

Und ganz wichtig: Dekorationsartikel, die an vergangene Ferien am Meer erinnern. Treibholz sieht einfach faszinierend aus und weckt das Fernweh, eingerahmte Urlaubsfotos sorgen für gute Laune, während selbst gesammelte Muscheln, die wie zufällig auf Kommoden und Schränkchen platziert werden, der Ausstattung einen spielerischen Charakter geben.
 

Maritime Kissen für eine heitere Behaglichkeit

Das Tüpfelchen auf dem "i" sind jedoch Kissen im maritimen Stil, denn sie schenken dem Einrichtungsstil eine sehr gemütliche und behagliche Note. Aber wann ist eigentlich ein Kissen maritim, was zeichnet es aus?

Da ist zum einen natürlich die Farbgebung: Schöne Kissen in den oben erwähnten Tönen unterstreichen das maritime Flair der Einrichtung und laden zum Träumen ein. Ein ganz wichtiges Thema sind Blockstreifen: Es gibt wohl kaum ein anderes Muster, das den maritimen Stil besser verkörpert als eben jene breiten Kontraststreifen. Warum das so ist, weiß niemand ganz genau. Vielleicht erinnert uns das Design ja an den groben Ringelpullover eines bärtigen alten Seebären? Doch es müssen nicht immer nur Blockstreifen sein, auch fröhliche Zickzack-Muster sind tolle Hingucker, wenn sie in Farben wie Blau, Rot oder Gelb auftreten.
Oder wie wäre es mit einer modernen Printoptik? Trendstark und elegant zugleich wirken beispielsweise maritime Kissen mit Seepferdchen-, Korallen- und Hummer-Aufdruck.

Übrigens finden Sie bei uns auch topaktuelle Wende-Kissenhüllen im maritimen Stil. So haben Sie die Wahl zwischen zwei attraktiven Designs und sorgen für Abwechslung! Mehr Pepp und Frische für die heimischen vier Wände: Mit unseren schönen Kissen im maritimen Stil gelingt dies ganz einfach!