Alpaka Decken - das Must-Have Wohnaccessoire

Was könnte schöner sein, als sich an einem kühlen Tag zu Hause in eine flauschige Alpaka Decke zu kuscheln und den Alltag einfach auszusperren? Da die Wolle der liebenswerten Tiere über erstklassige Thermoeigenschaften verfügt, ist sie jedoch nicht nur im Winter eine perfekte Wahl. An warmen Tagen sorgt eine Alpakadecke nämlich für einen idealen Wärmeausgleich, da die Faser die Wärme abstößt. Weiterlesen...

Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln)

Die Alpakadecke und ihre wunderbaren Eigenschaften

Alpakas erinnern optisch an Lamas, gehören aber offiziell zur Familie der Kamele. Ihre Wolle gehört zu den edelsten Naturhaaren und ist so weich und fein wie Kaschmir. Noch weicher ist nur die Wolle der Jungtiere: Eine Baby Alpaka Decke fühlt sich auf der Haut wie ein sanftes Streicheln an, denn bei den Fasern handelt es sich um die erste Schur der Tiere! Doch ob Baby oder erwachsenes Alpaka: Die Fasern sind generell reißfest, schmutzabweisend und zeichnen sich durch einen dezenten Glanz aus. Da sie grundsätzlich nur einen geringen Gehalt an Wollfett besitzen, ist eine Alpakadecke zudem ausgesprochen allergikerfreundlich. Die bereits angesprochene Thermoregulierung ist für die Alpakas, die hauptsächlich im Hochland der peruanischen Anden beheimatet sind, überlebenswichtig. Wird diese besondere Wolle zu einer Alpaka Decke verarbeitet, dürfen Sie sich über einen faszinierenden Doppeleffekt freuen: Ihre Alpaka Wolldecke wird Sie an kalten Tagen wunderbar wärmen und an heißen Tagen verhindern, dass Sie übermäßig ins Schwitzen geraten!


Alpaka Decken in schwarz,natur und beige


Wofür eignet sich eine Alpaka Decke?

Eine streichelzarte Baby Alpaka Decke ist zum Kuscheln auf dem heimischen Sofa oder im Schlafzimmer einfach perfekt, denn sie schmiegt sich sanft wie eine Feder an Ihre Haut und schenkt Ihnen ein herrliches Gefühl von Wohlbehagen und Geborgenheit. Testen Sie es selbst und fahren Sie einmal mit der Hand über eine Alpakadecke: Fühlt sich die Wolle nicht himmlisch weich an? Aber auch als stilvolles Accessoire in Wohn- und Schlafräumen machen sich die Decken aufgrund ihrer edlen Optik hervorragend. Die natürlichen Farben passen hervorragend zum skandinavischen Wohnstil, eignen sich aber auch sehr gut für den behaglichen Landhausstil. In einem eher farbenfrohen Raum sorgt ein Alpaka Plaid für einen beruhigenden Ausgleich und trägt zu einem harmonischen Gesamteindruck bei. Wenn Sie farbliche Akzente setzen wollen, wählen Sie aus unserem Sortiment an Wohndecken in kräftigen Farben. Sie können Ihre Alpaka Decke eindrucksvoll auf Ihrem Lieblingssessel drapieren oder sie wie zufällig hingeworfen in einer Ecke Ihrer Couch platzieren. In jedem Fall entpuppt sie sich im Handumdrehen als ein sehr charmanter Hingucker. Schauen Sie sich in unserem Shop um und finden Sie Ihre Lieblings-Alpaka-Decke!
 

So pflegen Sie Ihre Alpaka Decke

Ob Baby Alpaka Decke oder die Wolle eines ausgewachsenen Tieres, prinzipiell können Sie Ihre Decke in der Maschine waschen, sofern diese über einen speziellen Wollwaschgang verfügt. Eine Handwäsche ist ebenfalls möglich, das Wasser sollte jedoch nicht wärmer als 30 Grad sein. Achten Sie auf ein gutes Wollwaschmittel!
 

Für noch mehr Wohnkomfort: Alpaka Wolldecken

Streichelweich, thermoregulierend, traumhaft schön und ausgesprochen hautverträglich: Die Alpaka Decke ist die Königin unter den Wolldecken und eine Bereicherung für jedes Zuhause. Klicken Sie sich durch unser Sortiment und gönnen Sie sich ein Plus an Behaglichkeit!